• Schreiben Sie uns!

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Die Antwort hilft Spam zu vermeiden.

  • Anmelden
02 21 / 37 28 13

Heilpraxis aktuell

Heilpraktikerin Carla Rücker

Nikotinabhängigkeit – jetzt testen!

Süchtig?

Nikotinsucht beschreibt das zwanghafte Bedürfnis Nikotin, meist in Form von Zigaretten, zu konsumieren. Dabei ist nicht die Menge entscheidend, ob eine Nikotinabhängigkeit vorliegt. Auch wer weniger als sechs Zigaretten täglich raucht kann nikotinsüchtig sein. Der schwedische Psychologe Dr. Fagerström hat dazu einen Test entwickelt, der Auskunft über die Nikotinabhängigkeit gibt.

 

Wie viele Zigaretten
rauchen Sie pro Tag?
0-5
5-10
11-20
21-30
über 31
——— 0
1
2
3
4
Innerhalb welcher Zeit
rauchen Sie Ihre erste
Zigaretten nach dem Aufwachen?

60 Min.
31-60 Min.
6-30 Min.
0-5 Min.

——— 0
1
2
3
Fällt es Ihnen leicht,
an rauchfreien Orten
(Kino, Kirche, etc.)
nicht zu rauchen?
Ja
Nein
——— 0

1

Rauchen Sie auch,
wenn Sie krank im Bett liegen?
Nein
Ja
——— 0

1

Rauchen Sie mehr,
wenn Sie Alkohol trinken
Nein
Ja
——— 0

1

Rauchen Sie regelmäßig
zu bestimmten Anlässen?
(Morgens nach dem Aufstehen,
zum Kaffee, in der Pause)
Nein
Ja
——— 0

1

 

Auswertung

 

0 Punkte

Keine Abhängigkeit

Der Test hat keine Nikotinabhängigkeit ergeben. Falls Sie jedoch ab und zu mal eine Zigarette rauchen, bleiben Sie trotzdem wachsam.
4 Punkte

Geringe Abhängigkeit

Sie sind noch nicht stark abhängig und befinden sich in der Anfangsphase der Nikotinsucht.

Am besten hören Sie direkt ganz auf zu rauchen.

5 – 6 Punkte

Mittlere Abhängigkeit

Eindeutige Anzeichen einer Nikotinabhängigkeit sind bereits vorhanden. Sofern Sie jetzt mit dem Rauchen aufhören, sind die Entzugserscheinungen noch nicht sehr ausgeprägt.
7 – 8 Punkte

Starke Abhängigkeit

Sie sind stark nikotinabhängig. Sie sollten auf jeden Fall bald mit dem Rauchen aufhören.
9 – 11 Punkte

Sehr starke Abhängigkeit

Sie sind sehr  stark nikotinsüchtig. Ihre Abhängigkeit wird schwere körperliche Folgen haben. Sie sollten daher sofort mit dem Rauchen aufhören und sich geeignete Hilfe dafür holen.

 


(Foto © Yeko Photo Studio | stock.adobe.com)

Beitrag kommentieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen